Hunsrückhöhenweg
X
Home
Our travel magazine for Rhineland-Palatinate
Calendar of Events
Hiking trails and bike paths
Sign up & Advertise
okay
 Successfully added to the wish list

You have successfully added the provider to your shopping list.

You can reach your wish list via the symbol in the page header.

 Successfully removed from the list

You have successfully removed the provider from your list.

 Successfully removed from the list

You have successfully removed the provider from your list.

Filter
Choose your travel period
Enter your price range for the number of persons per night
Before you can limit the price you must specify a number of people in the search
Restrict your search based on other characteristics
Aktuelle Corona (Covid-19) Informationen und Handlungsanweisungen finden Sie unter www.corona.rlp.de/de/service/rechtsgrundlagen. Urlaub in Rheinland-Pfalz ist unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen wieder möglich. Die meisten Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe sowie Freizeitangebote sind geöffnet.
  Start
Boppard
  End
Bernkastel-Kues
  Route length
168 km
  Duration
58 hours
  Difficulty
  Categorie

Apartments, cottages and hotels Hunsrückhöhenweg

Description

Der Hunsrückhöhenweg verbindet über mehr als 160 km den Rhein, die Nahe und die Mosel.

Der Startort Boppard und der Zielort Bernkastel-Kues verbindet eine malerische Altstadt und eine romantische Flußlandschaft. Entlang der Strecke auf den Hunsrückhöhen erwartet Sie jede Menge Natur, Wald und schmucke Hunsrückdörfchen. Die zum Teil steilen Aufstiege belohnen mit traumhaften weitblicken auf das Rheintal, das Nahetal, das Moseltal und die weitläufige Waldlanschaft der Region. 

  • Ein kulturelles Highlight unterwegs ist die Stadt Kastellaun mit einem mittelalterlichen Stadtkern und einer schönen Burg. Auch die Kyrburg bei Kirn ist ein Besuch wert.
  • Familien mit Kindern können Tiger und weitere Tiere im Tiergarten Bell bewundern.
  • Landschaftliche Highlights sind das Baybachtal und das Hahnenbachtal bei Kirn. Beide Regionen eignen sich für einen zusätzlichen Wandertag um die dortigen Premiumwege zu erkunden.

Typischerweise wird der Hunsrückhöhenweg auf 9 Etappen erwandert:

  • 1. Etappe Boppard - Gondershausen (ca. 15 km)
  • 2. Etappe Gondershausen - Kastellaun (ca. 19 km)
  • 3. Etappe Kastellaun - Sohren (ca. 26 km)
  • 4. Etappe Sohren - Rudolfshaus (ca. 22 km)
  • 5. Etappe Rudolfshaus - Kirn (ca. 16 km)
  • 6. Etappe Kirn - Kempfeld (ca. 25 km)
  • 7. Etappe Kempfeld - Deuselbach (ca. 30 km)
  • 8. Etappe Deuselbach - Morbach-Heinzerath (ca. 16 km)
  • 9. Etappe Morbach-Heinzerath - Bernkastel-Kues (ca. 16 km)
Road surface

Teilweise relativ steile Anstiege, viele Waldwege.

Map and GPS
Hosts
Gastronomy
Leisure and sights
Activities in the area
Use of cookies

In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our privacy policy.